AiCPlus

Kamerasystem mit integrierter künstlicher Intelligenz

AiC

Plus

Agrifac stellt das neue Kamerasystem AiCPlus mit integrierter künstlicher Intelligenz vor – ein Kamerasystem, das auf die Kamerabilder reagiert.

Scannen, einlernen, handeln, einlernen

Bodenzusammensetzung, Höhenprofil usw.: Kein Feld ist wirklich flach, und kein Feld ist wie das andere. Auch das lokale Mikroklima macht den Unterschied. Ignoriert man diese Unterschiede, kommt es zu einem höheren und weniger effizienten Einsatz von Chemikalien, was den Ertrag nicht gerade verbessert. AiCPlus interpretiert seine Beobachtungen. Die verschiedenen Algorithmen von AiCPlus wurden nicht von ein paar Technikern programmiert, sondern kommen von Landwirten, was garantiert, dass AiCPlus dieselbe Entscheidungen trifft, die auch ein Landwirt treffen würde. Die intelligenten Kameras des AiCPlus werden alle drei Meter auf dem Gestänge montiert, das System verarbeitet und analysiert die Bilder der erfassten Pflanzen in Echtzeit. Die gewünschten Mengen können sofort mit dem DynamicDosePlus ausgebracht werden, ohne dass zeitraubende Aktionen offline notwendig sind.

Während Punktspritzen Infrarottechnologe verwendet und nur Biomasse erkennen kann, verwendet AiCPlus am Gestänge montierte RGB-Kameras, um Unkraut zwischen den Pflanzen zu erkennen. Die Software mit künstlicher Intelligenz unterscheidet zwischen Form, Struktur und Kontrast. Das selbstlernende System benötigt nur eine Saison, um einen neuen Pflanzentyp zu erkennen. Die Kamera scannt ständig alle pflanzen und bündelt die Informationen. Die Daumenregel für AiCPlus ist, dass ein Algorithmus für jedes Unkraut entwickelt werden kann, das mit dem Auge im Feld zu erkennen ist. Eine Datenbank für die Pflanzenerkennung wird angelegt.

NEED Farming in der Anwendung

AiCPlus ist nicht nur in den Niederlanden aktiv, sondern auch in Australien. In den Niederlanden wird das System verendet, um bestimmte Unkräuter in einem Feld zu erkennen, wie etwa Ampfer (rumex obtusifolius). Die Kamera erkennt den Ampfer und das System spritzt nur auf den Bereich, in dem das Unkraut wächst. Eine Eigenschaft dieses Unkrauts ist ein Farbwechsel im Verlauf der Jahreszeit. Es entwickelt außerdem bis zu 60.000 Samen pro Pflanze. Die Samen können 60 Jahre lang aktiv bleiben, weswegen dieses Unkraut so schwer loszuwerden ist. Bei AiCPlus öffnen sich die spezifischen Düsen erst, wenn diese Art von Unkraut von den Kameras erkannt wird. Dies verhindert ein Spritzen der Pflanze mit Chemikalien, die nicht notwendig sind, und stellt sicher, dass Unkraut, das gut für den Boden ist, wie etwa Klee, wachsen kann.

Sie können Düse für Düse spritzen.
Die Pflanzenerkennung verringert nicht die Fahrgeschwindigkeit. Die Chemikalien werden nur gespritzt. wo das Unkraut wächst.

In der letzten Saison wurde das Spritzen von Hederich im Weizen erfolgreich in Australien durchgeführt. Die Kamerasysteme sind eine hervorragende Möglichkeit, zu verhindern, dass Unkraut gegen Pestizide resistent wird. Wenn Sie nur da spritzen, wo es notwendig ist, verbrauchen Sie weniger Flüssigkeit und der Wuchs, der nicht gespritzt wird, wird nicht beeinträchtigt.

AiCPlus verwendet künstliche Intelligenz, um die Variationen zu erkennen. Agrifac hatte bereits Erfahrung mit variabler Haulm-Vernichtung in Kartoffeln. Die Dosis wird in Bereichen mit vielen Blättern erhöht; wo der Haulm bereits ziemlich tot ist, spritzt die Maschine weniger Chemikalien.

AiCPlus entspricht vollständig unserem Konzept der 4Es für Landwirte. Der Einsatz einer genauen Menge an Chemikalien entspricht Effizienz und Ökologie. Die daraus entstehenden finanziellen Einsparungen beweisen, dass der Ablauf wirtschaftlich ist. AiCPlus ist aus der bequemen, ergonomisch entworfenen Kabine heraus einfach einzusetzen. So können wir das Beste für jede einzelne Pflanze tun, wobei weniger Pestizide, Flüssigdünger und Wasser eingesetzt werden müssen. Kurz gesagt: Es ist eine weitere genial einfache Lösung!

Statten Sie Ihren Condor mit diesen innovativen Sprühtechnologien aus

HighTechAir (HTA)

Beste Abdeckung und bis zu 95% weniger Abdrift mit HighTechAirPlus (HTA)

Sich ändernde (Wetter-) Bedingungen, die richtige Menge an Chemikalien, ein kleineres Zeitfenster. Dieser Herausforderung begegnen Sie mit dem HighTechAirPlus-System. HighTechAirPlus ist eine Kombination aus traditionellem Spritzen, Luftinjektion und Vermischung in den Düsenkörpern. Die perfekte Kombination für eine konstante und einfach einstellbare Tropfengröße, die sich an unterschiedliche Bedingungen aus der Kabine heraus anpassen lässt.

Mehr erfahren
AirFlowPlus
AirFlowPlus

Luftunterstützung, um die Chemikalien an die richtige Stelle zu bringen, AirFlowPlus

Agrifac präsentiert das Luftunterstützungssystem AirFlowPlus. Dieses System hat als besonderes Merkmal Ventilatoren, die alle drei Meter installiert sind. Dies schafft eine bislang einmalige Luftkapazität und eine einheitliche Verteilung der Luft über die Gesamtbreite des Spritzgestänges, unabhängig von den Arbeitsbreiten der Anzahl der verwendeten Gestängeabschnitte!

Mehr erfahren
Condor LiquidPlus
LiquidPlus

Für eine präzise Verteilung von Flüssigdüngemitteln, LiquidPlus

LiquidPlus enables you to work with liquid (synthetic) fertilisers. This allows for more precise dosing and distribution. The very precise distribution reduces costs and increases efficiency.

Mehr erfahren
VertiPlus
VertiPlus

Vertikales Spritzen von Pflanzen mit VertiPlus

Agrifac hat ein spezielles Spritzsystem für das vertikale Spritzen vertikaler Pflanzen, wie Spargel, entwickelt. Das System VertiPlus wird am Standard-J-Gestänge des Condor befestigt.

Mehr erfahren
FastFoldPlus
FastFoldPlus

Besonders schnelles, sicheres und flüssiges Ein- und Ausklappen mit FastFoldPlus

Ihr Spritzgestänge wird leichter und schneller aus- und eingeklappt als je zuvor. Ein 48 Meter breites Gestänge kann in 20 Sekunden ausgeklappt werden.

Mehr erfahren
StrikrHeightPlus

Immer hohe Spritzqualität und das richtige Gleichgewicht, StrictHeightPlus

Mit StrictHeightPlus arbeiten BalancePlus und eine variable Geometrie zusammen, um sicherzustellen, dass das Gestänge unter allen Bedingungen frei aufgehängt ist. Das Gestänge bewegt sich frei und die Bewegungen der Maschine werden nicht darauf übertragen. Vier Sensoren mit einem breiten Sichtwinkel, die an dem Gestänge befestigt werden, senden eine zuverlässige und genaue Messung der Ernte an die Maschinen.

Mehr erfahren
StrictSprayPlus
StrictSprayPlus

Jeder Tropfen an die richtige Stelle, StrictSprayPlus

StrictSprayPlus gibt Ihnen Sicherheit, dass die gewünschte Flüssigkeitsmenge an die richtige Stelle gespritzt wird. Die Gestängeabschnitte bestehen aus nur einer Düse, und unabhängig von der Geschwindigkeit besteht ein 100%iger Drehausgleich und ein konstanter Spritzdruck.

Mehr erfahren
PurifyPlus
PurifyPlus

PurifyPlus, schnelle und einfache Reinigung

Mit PurifyPlus ist das Wassersystem leicht und schnell zu reinigen.

Mehr erfahren

AiCPlus ist auf jedem Condor verfügbar


Condor

Condor crop sprayer
  • Jeder Tropfen an die richtige Stelle
  • 99,99%ige Nutzung der Spritzbrühe
  • Verringerter Wasserverbrauch
  • Alle Vorteile eines Condor

Condor WideTrack

Condor WideTrack crop sprayer
  • Maximale Leistung
  • Maximale Anbaufläche
  • Spritzspuren sind kein Problem mehr
  • Alle Vorteile des Condors

Condor ClearancePlus

Condor Clearance crop sprayer
  • Bodenfreiheit bis zu 2 Meter
  • Ideal für den Sonnenblumen- und Maisanbau
  • Spritzhöhe des Gestänges bis zu 440 cm
  • Alle Vorteile eines Condor

Condor MountainMaster

Condor MountainMaster

Condor MountainMaster

  • Kümmern Sie sich um Ihre Pflanzen an steilen Hängen
  • Hohe Bodenfreiheit
  • Dieser Condor bleibt an allen Achsen perfekt stabil
  • Alle Vorteile eines Condor
Mehr erfahren

Condor Endurance

Condor Endurance crop sprayer

Condor Endurance

  • Für maximale Kapazität und Geschwindigkeit entwickelt
  • J-Gestänge bis zu 55 Meter verfügbar
  • 8000-Liter-Behälter
  • Red Dot-Sieger 2019
Mehr erfahren